Leichte Sprache

Wir beraten Sie

BEI KOBRA ODER IM UNTERNEHMEN

TELEFONISCHE KURZBERATUNG

Telefon: 030 695923 16
Dienstags 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr

PROJEKTTELEFON

Mo-Fr. von 10:00 – 13:00 Uhr
Tel.: 030 695 923 0

Unser Beratungsangebot für Pflegende

Sie sind:

  • angestellt

  • Stipendiat*in

  • verbeamtet

  • in Sorgearbeit zu Hause

  • selbstständig tätig

  • in Rente

  • haben Anspruch auf ALG I oder ALG II

  • studierend

  • in Ausbildung

  • geschäftsführend

  • für die Bundeswehr tätig

... und pflegen Ihre*n Angehörige*n?

Sie...

  • sind in besonderen Situationen: als Grenzgänger: in, in Fernpflege, in Nachbarschaftsunterstützung

  • planen Pflege zu übernehmen?

  • haben gepflegt und wollen wieder/ verstärkt in Ihren Beruf einsteigen?

  • fragen sich welche gesetzlichen Regelungen für Sie wichtig sind? - Welche Möglichkeiten es neben dem Pflegezeit- und Familienpflegezeitgesetz gibt?

  • wünschen eine Beratung zu Ihrer Lebensplanung in Bezug auf die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf - allein oder mit Familienangehörigen?

Wir...

  • informieren Sie über die gesetzlichen Regelungen zur (Familien-)Pflegezeit und über für Ihre berufliche Situation andere relevante gesetzliche Regelungen

  • informieren Sie zu Unterstützungsangeboten für Pflegende

  • beraten Sie zu Ihren individuellen und betrieblichen Rechten und Möglichkeiten, Pflege und Berufstätigkeit zu vereinbaren

  • entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein passendes (Familien-) pflegezeitmodell, das die Situation Ihres Unternehmens und Ihre persönliche Berufs- und Lebensplanung berücksichtigt

  • bereiten mit Ihnen Gespräche mit Ihrem Vorgesetzten vor bzw. nach

  • beraten Sie auch, wenn Sie Angehörige gepflegt haben und überlegen, wieder ins Berufsleben zurückzukehren

Die Beratung ist für Sie kostenfrei.

Beratungstermine vereinbaren

Bei der Auswahl eines Tages im Kalender, werden verfügbare Termine angezeigt.



Kein Termin vorhanden?

Sollte aktuell kein Termin verfügbar sein, so senden Sie uns bitte eine Email an info(at)kobra-berlin.de oder rufen uns am Projekttelefon an:

Tel.: 030 695 923 0
Mo-Fr. von 10:00 – 13:00 Uhr

Wissen

  • Sonderregeln aufgrund Corona-Pandemie

    Ein Überblick über momentane Sonderregelungen des Familienpflegezeitgesetztes und Pflegezeitgesetztes:

     

    Weiterlesen
  • Kurzzeitige Arbeitsverhinderung

    Wie kann ich als Pflegende:r mit einer spontanen Notsituation zu Hause umgehen? Diese Freistellungsmöglichkeit können Sie nutzen.

    Weiterlesen
  • Pflegezeit

    Ein kurzer Überblick über die Möglichkeiten des Pflegezeitgesetztes.

     

    Weiterlesen
  • Familienpflegezeit

    Eine Übersicht über das Familienpflegezeitgesetz (FPfZG)

     

    Weiterlesen
  • Zinsloses Darlehn

    während der Pflegezeit/ Familienpflegezeit/ Begleitung in der letzten Lebensphase

     

    Weiterlesen
  • Übersicht zu rechtlichen Möglichkeiten

    Ein grafischer Überblick für akute oder längerfristige Freistellungsmöglichkeiten zur Pflege einer:s Angehörigen

     

    Weiterlesen
  • Zuständige im Unternehmen

    Wer ist im Unternehmen für die Umsetzung von (Familien-) Pflegezeit zuständig?

     

    Weiterlesen
  • Hilfreiche Links, Materialen und Stellen

    Wo finde ich als pflegende Angehörige weitere Informationen?

     

    Weiterlesen
  • Pflege bei Anspruch auf ALG I/ II

    Kann ich eine Angehörige pflegen, wenn ich Arbeitslosengeld erhalte? Wie Sie Pflege mit den Absprachen des Jobcenters oder der Arbeits…

    Weiterlesen
  • Berliner Landesbeamt:innen

    Welche Möglichkeiten zur Pflege von Angehörigen stehen im Berliner Landesbeamtengesetzt (BBG)?

     

    Weiterlesen
  • Bundesbeamt:innen

    Welche Möglichkeiten für die Pflege von Angehörigen stehen im Bundesbeamtengesetz (BBG)?

     

    Weiterlesen